Montag, 19. Mai 2014

''Etenya Saga - Band 1: Soyala - Zeit der Wintersonnenwende'' von Susanne Leuders


Preis: 4,99€ [D, E-Book] und als 13,90€ [Broschiert]
1. Teil der Etenya Saga.
Seitenanzahl:350
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5/5
Verlag:Verlagshaus el Gato
erschienen am: März 2014
ISBN: 978-3943596496



Beschreibung

Olivia ist siebzehn Jahre und liebt es zu singen und zu komponieren.
Eines Tages hört Sie eine Stimme an der Haustür die Sie magisch anzieht. Aber bevor Sie einen Blick auf den Besitzer erhaschen kann ist der neue Nachbarsjunge auch schon weg. Ihre Mutter hatte ein kurzes Gespräch indem er Ihr ein Päckchen übergab das der Postler bei Ihm abgegeben hatte.
Olivia hängt Ihren grüblerischen Gedanken nach und hat im Bus eine Begegnung mit einem mysteriösen Jungen der auf Ihre Schule geht. Es stellt sich heraus das er Lenno heißt und nicht ganz so zufällig an Olivias Seite kam.
Und Olivia steht vor schwierigen Entscheidungen die Ihr Leben von Grund auf ändern.



Cover

Das Cover finde ich faszinierend, denn eine Seite des Gesichts zeigt eine junge Frau die bestimmt und wachsam einen ansieht und die zweite Seite ein Tier. Im Hintergrund ineinader vermischte Farben in der man die Ferne erahnen kann und mich hat dieses Cover eindeutig fasziniert und Neugierig gemacht.



Charaktere

Olivia ist siebzehn und lebt seit der Scheidung Ihrer Eltern bei Ihrer Mutter. Sie liebt es zu Singen und zu komponieren.
Lenno ist nicht nur sehr geheimnisvoll und mysteriös, sondern zieht Olivia in seinen Bann der zwischen Ihnen beiden besteht.
Auch Sven, Olivias Bruder in spe, der bei Olivias Vater und seiner Mutter lebt ist genau wie Tatjana (Ihre beste Freundin) eine große Stütze für Sie.



Schreibstil

Die Autorin Susanne Leuders hat mich mit Ihrem flüssigen Schreibstil und der Geschichte überrascht und begeistert und ich finde die Charaktere durchweg gut beschrieben.


Spannung

Der Spannungsbogen was wohl als nächstes passiert ist durch das Buch gezogen wie ein roter Faden und man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Jedenfalls ist es mir so passiert.



Meinung

Ich freue mich schon auf die Fortsetzung und bin gespannt was Olivia alles noch erwarten wird. Und was mit Lenno passiert ist.
Den das die zwei Hindernisse zu bewältigen haben ist unüberlesbar und lässt einen mitfiebern.


Fazit

Sehr empfehlenswert für alle die sich in die Welt von Etenya entführen lassen möchten.
Ich freue mich schon auf den zweiten und mich hat die Autorin Susanne Leuders voll und ganz überzeugt.


                               5 von 5 Sterne

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen