Samstag, 24. Mai 2014

True - Wenn ich mich verliere von Erin McCarthy



http://www.egmont-lyx.de/


Beschreibung

Die junge Rory Mcintosh soll endlich Ihre Jungfräulichkeit verlieren, davon sind Ihre Freundinnen überzeugt und heuern einen Bad Boy Namens Tyler an!
Ob der Plan der Freundinnen klappt oder ob sich das Schicksal ganz anders zwischen den zwei entwickelt, das wird interessant....


Cover

Das Cover sieht leidenschaftlich und zärtlich zugleich aus und macht neugierig. Auch den Titel finde ich sehr passend gewählt und es harmoniert miteinander.


Charaktere

Rory Mcintosh ist jung und Jungfrau. Sie ist eine junge Frau die mit Logik durchs Leben geht und der sich das Thema Sex und Liebe nicht logisch erschliessen will.
Tyler ist ein Bad Boy und hat eine sehr gefühlvolle Ader, die man bei Ihm nicht erwartet.
Kann er Rory davon überzeugen das nicht alles auf Logik beruht?



Schreibstil

Die Autorin Erin-McCarthy hat einen wunderbar einfühlsamen Schreibstil der mich von der ersten Zeile bis zur letzten berührt hat. Ich freue mich noch mehr von der Autorin lesen zu dürfen!


Meinung

Ich bin hin und weg von dieser gefühlvollen Stimmung die in dieser Geschichte mit Emotionen glänzt.
Und der Plan der Freundinnen hat auf eine Weise besser geklappt als Sie es eigentlich beabsichtigt hatten.
Und auch die verschiedenen Thematiken die sich zu einen stimmigen ganzen entwickeln runden das Buch ab.


Fazit

Wunderbare Geschichte die mir tolle Lesestunden bereitet hat und die ich nur sehr weiter empfehelen kann.


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen