Sonntag, 15. Juni 2014

''Flammenwüste - Das geheimnis der goldenen Stadt'' von Akram-El-Bahay

Bastei Lübbe


Beschreibung

Eines Tages findet der Karawanenführer Kadim einen niedergebrannten Ort wieder, der so heiß verschmort wurde, das sogar die Steine geschmolzen sind und die Menschen müssen innerhalb weniger Momente zerfallen sein.
Solch ein Bild hat sich bei Kadim eingegraben und er grübelt darber nach was heiß genug wäre, diese Greueltat ausgeübt zu haben.
Aber bevor er sich es versieht, befindet er sich mitten in einem kampf der weit größer scheint als es sich Kadim je erträumen ließ....


Cover

Das Cover ist nicht nur sehr gut gelungen sondern ein wahrer Eyecatcher und passend zu dieser spannenden Geschichte und zum Titel der das ganze harminsch abrundet.Ich persönlich würde hier eindeutig einen Coverkauf unternehemen.
Da ich Drachen liebe und auch diese Geheimnisvolle wilde Art die der Drache auf dem Cover verkörpert.


Charaktere

Der Karawanenführer Kadim hat nicht nur eine Aufgabe, sondern auch noch Dinge zu bewältigen von der er noch gar keine Ahnung hatte. Aber er ist ein sympathischer Charakter durch und durch und man fiebrt und leidet mit Ihm.

Aber auch die restlichen Charaktere wie z.B. der Schatzjäger Faris und die Haschirim sind gut beschrieben.



Schreibstil

Der Schreibstil des Autors Akram-El-Bahay ist nicht nur wunderbar flüssig, sondern besticht mit einem Einführung in eine Welt die nicht nur an 1001 Nacht erinnert und mit Ihrem Flair einen besonderen Reiz ausstrahlt.
Nein sondern mit einer Spannung die sich durch das ganze Buch schlängelt und einen fasziniert und mitreisst in ein Abenteuer das mich schwer begeistert und ich freue mich schon auf ''Flammenwüste'' das im August 2014 erscheinen soll.


Meinung

Der Karawanenfüher Kadim sieht sich vor einer verbrannten Einöde wieder, die mal ein Ort war und muss sich mit der Frage beschäftigen, was hier solch eine enorme Hitze verurscht hat und weshalb..

Aber noch bevor er sich versieht steckt er mitten drin, auf der Suche nach der goldenen Stadt in der nicht nur Drachen Ihr zuhause haben sondern etwas wartet, das nicht nur etwas mit dem Schatz zu tun hat.

Auch Faris ist auf der Suche danach, der ein Schatzjäger durch und durch ist.

Und auch die Haschirrim sind ihnen auf den Fersen und es kommt zu einem spannungsgeladenen Showdown in einer Umgebung die an 1001 Nacht erinnert und einen fasziniert und begeistert.


Fazit

Ich bin begeistert von diesem Einstieg mit der Vorgeschichte ''Flammenwüste - Das Geheimnis der goldenen Stadt'' die mich nicht nur fasziniert mit dem orientalischen Hauch, sondern auch schwer begeistert von dieser Spannung die unsere Helden erwartet.
Flammenwüste kommt im August und diese Geschichte ist auf alle Fälle nicht nur fantastisch sondern schwer empfehlenswert! :D


5 von 5 Sternen



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen