Sonntag, 22. Juni 2014

Verbotene Versuchung von Kitty French

www.egmont-lyx.de


Kurzbeschreibung

Lucien Black such eine neue Assistentin und daraufhin trifft er auf Sophie Black, allerdings ist Sie verheiratet und auch Sophie kann sich dem Charme und der Ausstarhlung ihres Chefs nur schwer widersetzten.
Aber was kann aus dem ganzen werden, den Sophie ist verheiratet.......


Cover

Das Cover besticht durch das Bild das zwei Personen Frau und Mann zeigt das in der Mitte noch durchtrennt ist und dazwischen die Form von ''Verbotene Versuchung'' steht.
Die Schrift in Rot und schwarzem Hintergrund passt perfekt und auch zum Inhalt.


Charaktere

Sophie Black ist unglücklich mit Ihrem Leben. Ihr Ehemann betrügt Sie nach Strich und Faden und Sophie beschliesst sich als Assistentin zu bewerben.

Lucien Knight weiß was er will und hat nicht nur ein Charismatisches Äußeres, sondern eine Ausstrahlung die auch Sophie in ihren Bann zieht.



Schreibstil

Die Autorin Kitty French  hat mich mit der Geschichte und den Charakteren begeistert. Sei es wegen der Konflikte die in Sophie toben oder den Gefühlen die sich entwickeln.
Denn auf der einen Seite verheiratet mit einem Fremdgeher und auf der anderen ein Mann der Sie entführt in eine Welt die Sophie nicht kannte.


Meinung

Sophie steckt in einer Zwickmühle, auf der einen Seite ist sie sehr unzufrieden mit Ihrem Leben und Ihrem Mann dem Sie mal ewige Treue geschworen hat.
Allerdings hält er sich daran gar nicht und geht Ihr fremd.

Sophie bewirbt sich daraufhin bei Lucien Knight dessen Namen schon neugierig macht und auch als sie ihn trifft fliegen die Funken.

Denn Lucien ist nicht nur Ceo, sondern auch noch sehr verführerisch und er zeigt Sophie das Sie begehrt wird.

Kann allerdings Sophie Ihre Ehe so einfach hinter sich lassen und gibt es ein Ritter in schimmernder Rüstung wo Sie befreit....


Fazit

Ich würde sagen einen Geschichte die ich so noch nicht gelesen habe und die mich überrascht.
Denn Sophie ist ein Charakter den ich persönlich sympatisch finde.
Sehr empfehlneswert für alle die gerne eine Gefühlvolle Geschichte lesen, in der die Erotik nicht zu kurz kommt.


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen