Sonntag, 20. Juli 2014

Die Sanguis Triologie mit Fan Fiction Bonus von Jennifer Wolf

Preis: 9,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 1585
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Impress
erschienen am: Juli 2014
ISBN: 978-3-646-60065-0

Kurzbeschreibung

Vampire stellen in Miriams Welt schon lange nichts Außergewöhnliches mehr dar, aber ihr selbst ist noch keiner über den Weg gelaufen. Dabei würde sie doch so gerne mal einen treffen! Als dann der seltsam anziehende Elias mit der blassen Haut und den sorgsam hinter einer Sonnenbrille verborgenen Augen auftaucht, scheint dieser Wunsch endlich in Erfüllung zu gehen. Doch wer hätte gedacht, dass Vampire ein solch kompliziertes Dasein führen und sie selbst bald einen solch gewichtigen Anteil daran haben würde… Alle Sanguis-Bände endlich in einer E-Box! 


Cover

Das Cover ist ein Eyecatcher und setzt sich aus den drei Teilen zusammen die es auch einzeln gibt!
Ich finde das Cover der Triologie hat Wiedererkennungswert und passt harmonisch zum Inhalt, der eine Liebe beschreibt die den Anfang in jungen jahren hat...


Charaktere

Miriam ist ein junges Mädchen und hat eine wunderbare Art an sich. Sie kann Stur sein und Dickköpfig und ist genau das was sich der Vampir Elias erträumt hat.


Elias ist ein Vampir und ihm steht eine bürde zuteil die er zu tragen in ein paar Jahren bereit sein muss. er liebt Miriam und steht Ihr in allen belangen bei.


Schreibstil

Der Schreibstil der Autorin Jennifer Wolf ist Super...
Sie hat einen bildhaften und einfühlsamen Schreibstil der uns mitnimmt in die Wellt der Vampire die eine Existenz in beiderseitigem Frieden mit den Menschen eingeangen sind.
Klasse erzählt.
Und auch die Spannung kommt dabei nicht zu kurz und man begleitet Miriam und Elias auf einer aufregende Reise, die so manch Überraschung parat hält! :D


Meinung

Das es Vampire gibt und sie mitten unter uns Leben weiß Miriam schon in jungen Jahren, aber Sie hatte noch nie einen gesehen, bis zu dem Tag, an dem an Ihrer Schule sich zwei Vampire angemeldet hatten und ausgerechnet einer kommt in Ihre Klassse.

Miriam findet es wunderbar dann könnte man ihn beobachten, wäre da nicht das kleine Thema das besagter Vampir Elias genau neben Miriam seinen neuen Platz hat.
Miriam ist es nicht so recht und trotz allem siegt Ihre Neugier , den ausser ein paar roten Augen findet Sie Elias ganz interessant und was anfänglich langsam beginnt scheint beide zu überraschen den die zwei verlieben sich unsterblich ineinander....

Und kaum sind sie miteinander glücklich verändert sich Elias und in diesem Fall sind es nicht nur seine Augen die sich verändern sondern sein vampirische Art ändert sich.

Miriam beschliesst dem Grund für seine Veränderung zu suchen ...

Und dann. nachdem sie auch diese Hürde überwunden hat, ist Elias mit großen Aufgaben beschäftigt den er ist jetzt König und versucht eine friedliche Lösung zu finden zwischen Mensch und Vampir.

Es brodelt gewaltig und dabei möchte Elias bei seiner schwangeren Frau sein.
Den Miriam erwartet ein Kind von Ihrem Mann.

Wird es Elias gelingen die erhitzen Gemüter zu beruhigen und werden die Anhänger der Krishnas Miriam und Elias in Ruhe lassen oder warten sie auf einen günstigen Zeitpunkt Ihren Racheplan in die Tat umzusetzten???


Fazit 

Eine Triologie die einen in den Bann zieht und begeistert mitfiebern lässt.
Ich kann es nur sehr weiter empfehlen und habe die Geschichte um Miriam und Elias genossen.


5 von 5 Sternen

Kommentare :

  1. Hallo und guten Tag,

    hm, dieser Jennifer Wolf bin ich, aber auch schon mal begegnet.

    Kannst Du meiner Unwissenheit etwas auf die Sprünge helfen?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die liebe Jennifer ist sehr aktiv und hat auch auf Facebook einen Account, vielleicht von dort her! :D
      Oder eventuell von Lovelybooks....

      Löschen