Sonntag, 17. August 2014

Gefährliches Versprechen (Absecon 1) von Stephanie Linnhe

http://www.bookshouse.de/


Kurzbeschreibung


In einer Zukunft die für Vampire eigentlich zum Guten sein soll, werden Sie selbst zu gejagten. 
Denn Sie haben sich in die Öffentlichkeit gewagt und unterliegen strengen gesetzten die einen Vampir auf dem Präsentierteller zeigen. Um diesen unwürdigen Bedingungen weiterhin nicht mehr zu unterliegen hat sich die Untergrundorganisation Absecon gebildet die den Vampiren zur Flucht verhilft. Und eine der Fluchthelfer ist Madison Turner die sich niemals hätte träumen lassen was bei Ihrem ersten Einsatz alleine passiert....



Cover


Das Cover ist mit dem Hintergrund ganz schön, aber ansonsten nicht so passend für diese Temporeiche Geschichte die einen in die Geschichte entführt.





Charaktere



Madison ist eine taffe junge Frau die sich zu wehren weiß. Sie hat das Herz am rechten Fleck und ist auch nicht auf den Mund gefallen.

Der Vampir Nicolae ist nicht nur geheimnisvoll sondern kann sich wunderbare Wortgefechte mit Madison liefern.





Schreibstil



Die Autorin Stephanie Linnhe hat hier eine Temporeiche Geschichte erschaffen die ich fasziniert mitverfolgt habe. Denn hier sind die Vampire auf der Flucht und ich muss sagen die Charaktere sind sehr gut dargestellt so dass ich mitgefiebert habe bis zum Schluss.



Meinung



Alles könnte fast harmonisch sein, aber eben nur fast!

Den die Vampire die sich öffentlich bekannt haben exestieren nicht nur sondern haben sich der Regierung ausgeliefert und nicht nur dem Vampirrat.

Somit unterliegen sie strengsten Regeln und müssen um ihr Leben fürchten.

In dieser Rauen Zeit entschließt sich eine Untergrundorganisation zu helfen die sich aus diesem Zwecke gründete und zwar Absecon. 

Bei dieser Organisation arbeitet Madison. die tagsüber ein Leben als Radiomoderatorin führt und nachts mit einem Partner die Vampire aus der Stadt schleust. 

Bei einem Auftrag in der Ihr Klient ein gewisser Nicolae Cole und Sie in eine Falle geraten müssen sie beide flüchten und die Verfolger sind Ihnen dicht auf den Fersen. 
Aber durch das, das dieser Auftrag Ihr erster allein ist, kann sie nicht auf die Hilfe Ihres Partners hoffen und muss Nicolae vertrauen der sich sehr geheimnisvoll gibt und dann spielen auch noch Maddies Gefühle verrückt den Nicolae übt eine ungeheure Anziehung auf sie aus. 

Die zwei liefern sich Wortgefechte und kommen sich doch näher nur warum werden Sie gejagt???


Fazit

Eine Temporeiche Geschichte die ich einfach sehr gut geschrieben finde und die ich sehr weiter empfehlen kann.


5 von 5 Sternen



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen