Samstag, 30. August 2014

Just you! My Perfect Love Affair von Tiffany Townsend

Klarant Verlag


Kurzbeschreibung

Eine ungewöhnliche Mädels WG beginnt, die sich durch Zufall ergab.

Und Sie besteht aus den Freundinnen Susanna die verlassen wurde, Rebecca die unglücklich Single ist und Jennifer die mit einem Schuldenberg sitzengelassen wurde und Eva die zur Zeit wieder Arbeitslos ist.

Denn alle Beschließen ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und endlich zu genießen was Mann ihr zu bieten hat.
Dabei machen Sie neu gewonnene Erfahrungen die sie selbst nicht an sich kannten....


Cover

Das Cover passt zu dem Inhalt und ist wie man unschwer erkennen kann mit  Erotik gewürzt!!! :D


Charaktere

Susanna liebt Ihren Mann und langweilt sich, aber trotz allem in Ihrer Beziehung, Sie ist taff und weiß was Sie will und genau dieser kämpferische Instinkt bricht nach einem Erlebnis an die Oberfläche.

Rebecca ist eine ganz liebe und stimmt nicht in allem mit Susanna ein, kann aber voll und ganz nachvollziehen das Ihre Freundin der Meinung ist Sie hätte was verpasst.

Jennifer ist eher schüchtern und kann sich in punkto Sex noch selber überraschen. Denn Jahrelang war sie mit dem falschen zusammen und merkt jetzt erst was es heißt sich glücklich zu fühlen.

Eva ist Arbeitslos und hat kein Glück im Berufsleben, aber auch Sie lernt damit umzugehen.



Schreibstil

Die Autorin Tiffany Townsend ist flüssig und liest sich gut. Die Charaktere sind gut dargestellt obwohl ich mir manchmal noch mehr Hintergrund wünschen würde, da manche Entscheidungen von Susanna ziemlich spontan kommen.



Meinung

Susanna könnte eigentlich glücklich sein, wenn da nicht Ihr untreuer Ehemann wäre, den Sie im Büro bei einer eindeutigen Pose erwischt.

Susanna ist daraufhin erstmal fassungslos, da Sie niemals davon ausging das Ihr Ehemann Affären hat oder schon hatte und das obwohl Sie erst seit ein paar Jahren Ihr Liebesglück genießen.

Geschockt und fest entschlossen sich scheiden zu lassen, geht Sie zu Ihrer Freundin Rebecca die in einem Supermarkt arbeitet und lädt Sie zu sich ein.

Gemeinsam schmieden Sie einen Plan, eine Mädels WG zu eröffnen und sich mal auszutoben, denn Susanna ist es leid weiterhin Ihr Leben nur an einen Mann zu hängen und dann vielleicht wieder enttäuscht zu werden.

Und Chris der sich von seiner taffen Ehefrau mehr denn je angezogen fühlt gibt sich Mühe seine Angebetete zurückzuerobern.
Aber Susannas Plan hat Fuß gefasst und da sie von jeher unabhängig war, hat Chris Muße das zu tun.

Aber auch Rebecca findet es super und ist froh endlich nicht mehr alleine zu wohnen, Ihr Zimmer hat Sie bei Susanna eingerichtet und schon fängt die Mädels WG an und sie verstehen sich Super und auch die Cousine von Rebecca die von Ihrem Betrüger Ex Verlobten sitzen gelassen wird mit einer Menge Schulden wird in die WG aufgenommen wie auch Eva und alle sind sich einig, wir schaffen das gemeinsam.

Und der Spaß sollte auch nie zu kurz kommen, den Jennifer die Jahrelang mit einem älteren Mann zusammen war, weiß gar nicht was ein Orgasmus ist und sah Sex eher als notdürftiges verhalten Ihres Partners und auch sie krempelt Ihr Leben um und bekommt unerwartet Hilfe von einem Rechtsanwalt der sich sehen lassen kann und der Susanna sehr gut bekannt ist.
Allerdings ist er unglücklich verheiratet und sehnt sich nach einem ausgehlichenen Sexleben.


Fazit

Eine Geschichte die über Neuanfänge berichtet und auch das Sexleben der Protagonistinnen in Fahrt bringt.



4 von 5 Punkten

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen