Samstag, 27. September 2014

Hollywood Hills - Sex, Laughs & Rock 'n' Roll von Kerstin Steiner

Zur Verfügung gestellt von Kerstin Steiner
Hier gehts zum Ebook bei Amazon 

Kurzbeschreibung

Wenn jemand chaotisch ist dann Jennifer, sie zieht die kleinen und die großen Schlamassel an wie ein Magnet und  kann sich vor ungebetenen Lachern manchmal gar nicht retten.

Nach einem Journalistischen Live Desaster beschliesst sie das einzig richtige zu tun, zu Flüchten, und trifft dabei ausgerechnet auf einen selbsverliebten Rokstar der sich eine Auszeit gönnt...



Cover

Das Cover ist locker und beschwingt und ist passend zu der Geschichte umgesetzt. Mit dem Gelb eine tolle Sommerlektüre.



Charaktere

Jennifer liebt Ihre Brille und noch mehr Ihre Konatktlinsen wenn sie die zwei Dinge nicht immer nur vergessen würde und somit in Situationen stolpert die für einige Lacher sorgen.

Tom ist ein smarter Sonnyboy und auch noch ein bekannter Rockstar, der eigentlich kein Problem hat eine Frau zu bekommen, allerdings lässt ihn sein Charme bei Jennifer im Stich, so wie ihm scheint.



Schreibstil

Die Autorin Kerstin Steiner (Bei Facebook) hat hier einen wunderbar flüssigen Roman geschrieben, mit Irrungen und Wirrungen einer Journlistin mit der man sehr gerne mitfiebert. :D




Meinung


Wenn Jennifer in ein Fettnäpfchen tritt dann richtig und dabei fällt Sie nicht mal gerne auf.

Unweigerlich manövriert sie sich dabei in Situationen die zum schmunzeln einladen und ganz unverhofft trifft Sie auf ein Augenpaar das Sie nicht mehr loszulassen scheint.

Bei einer Fernsehshow passiert Jennifer ein Unglück was eher Ihrer Eitelkeit geschuldet ist.
Nicht nur das Sie keine Kontaktlinsen oder eine Brille aufhat, da Sie zu Ihrer Gaderobe nicht passen könnte, passiert ein Missgeschick live und vor aller Augen.

Als Journalistin ist das eine Kathastrophe und Jennifer beschliesst sich eine Auszeit zu gönnen und beruflich wie Privat unterzutauchen.

Dabei begenet Sie immer wieder einem Mann der Ihre Aufmerksamkeit fesselt und an jemand erinnert.

Jennifer grübelt und auch Tom wie der Mysteriöse Fremde heißt ist sich nicht sicher ob er Jennifer nicht schon mal begegenet ist.

Da er ein berühmter Rockstar ist und ein noch viel berüchtigterter Frauenheld ist er von Jennifer sehr fasziniert.

Beide ahnen nicht das sie sich schon öfters über den Weg gelaufen sind und erst durch den gemeinsamen Zufall Namens Freunde.
Treffen sie zusammen und erfahren mehr.

Allerdings stellt sich beiden die Frage können Sie sich vertrauen und ist es mehr oder warum spielen die Gefühle bei beiden Achterbahn...





Fazit


Eine wunderbar witzige Story die mich mehr als einmal schmunzeln ließ und die mich sehr begeistert hat! :D



5 von 5 Sternen




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen