Dienstag, 14. Oktober 2014

Remember

Zur Verfügung gestellt von der Autorin Izabelle Jardin

Hier geht's zum Buch bei Amazon


Kurzbeschreibung

Leah ist selbstständig und hat einen eigen Laden auf den sie sehr stolz ist. Sie ist nicht auf den Mund gefallen und weiß sich durchzusetzen. Auch von dem Mann ihrer Träume hat sie eine bestimmte Vorstellung. Sie möchte etwas ganz besonderes! 
Da steht eines Tages Connor Breckwohld, jüngster Spross einer Bekannten Hamburger Reederei vor ihr. 
Ein Blick auf ihn und um Leahs Herz ist es geschehen. Doch er ist verlobt und die große Hochzeit soll demnächst stattfinden. Sie lässt sich auf ein Date mit ihm auf seiner Jacht ein, es kommt zu einem Kuss und von ihren Gefühlen überwältigt flieht sie. 
Sie versucht ihn zu vergessen, was ihr jedoch nicht gelingt. Dann ist da noch ein altes, gut gehütetes Familiengeheimnis das gegen eine Verbindung zwischen ihnen spricht. 
Doch Leah lässt sich nicht beirren, allen Widrigkeiten zum Trotz geht sie den Weg den ihr Herz ihr zeigt.


Cover

Das Cover hat mich sofort angezogen. Die Frau kommt mit ihren roten Haaren meiner Vorstellung von Leah, der Hauptprotagonistin sehr nahe. Der Titel des Buches, ihr entrückter Blick in die Ferne und die Meeresbrandung haben etwas Traumhaftes, Mystisches.


Schreibstil

Die Autorin Izabelle Jardin mich mit ihrem fantastischen Schreibstil gefesselt. Die Charaktere sind sehr sympathisch, Authentisch, und detailliert gezeichnet. Auch mit Ecken und Kanten was sie umso liebenswerter macht. Flüssig und spannend beschrieben hat mich die faszinierende Liebesgeschichte in ihren Bann gezogen.


Charaktere

Leah ist ein wunderbarer Charakter. Sie ist liebevoll, mitfühlend, aber auch stark, sehr selbstbewusst und kämpferisch.  Dazu ist sie frei und unabhängig, sie allein bestimmt über ihr Leben was ihr sehr wichtig ist.
Connor ist sehr gutaussehend, aus wohlhabendem Haus, daran gewöhnt das ihm die Frauenherzen zu fliegen und er bekommt was er will. Das ist die Seite die er nach außen reflektiert, doch er hat noch weitaus mehr zu bieten.


Meinung

Leah ist eine tüchtige Geschäftsfrau. Zusammen mit ihrer Freundin Mette besitzt sie einen kleinen Laden auf einer Insel. Sie versteht gekonnt, auch die unmöglichsten Dinge an den Mann, beziehungsweise an die Frau zu bringen. Mit viel Charme und Überredungskunst verkauft sie selbst die größten Ladenhüter. Doch etwas sehr wichtiges fehlt in ihrem Leben, sie wartet auf Mr. Right und hat auch eine sehr genaue Vorstellung von ihm. 
Der tritt überraschend in Gestalt von Connor Breckwohld in ihr Leben, ein Blick in seine grünen Augen und ihre Gefühle fahren plötzlich Achterbahn.   
Doch er ist schon vergeben und sehr bald soll die Hochzeit stattfinden, sie nimmt Reißaus und versucht ihn zu vergessen. Doch Connor will sie unbedingt wiedersehen, denn sie ist gänzlich anders als alle Frauen die er kennt.
Sehr romantisch, emotional und spannend wird die Geschichte von Leah und Connor erzählt.
Die gegenseitige Anziehung, das prickeln und die Erotik sind spürbar und wunderbar beschrieben.
Leahs Gefühle, ihre Zweifel, Ängste und die Hoffnung als sie am dunkelsten Punkt war wird mit viel Herz und Gefühl erzählt.
Auch die anderen Charaktere finde ich sehr gut ausgearbeitet, mit viel Liebe zum Detail, selbst die, die nur kurz auftauchen. Das macht sie sehr realistisch und authentisch.
Da ist ihre Freundin und Geschäftspartnerin Mette, sehr direkt, ehrlich, etwas chaotisch was oft zu Diskussionen führt die witzig und sehr unterhaltsam sind.
Torben muss ich noch erwähnen denn er ist fantastisch, ein wundervoller Charakter.
Izabelle Jardin hat auf ihre unnachahmliche Art einen Liebesroman mit allen Höhen und Tiefen, voller Gefühl und Dramatik geschrieben der mich völlig gefesselt hat. 
Ich habe angefangen zu lesen und konnte den Reader erst aus der Hand legen als ich auf der letzten Seite war.

Fazit

Ein wunderbarer gefühlvoller Roman der mich gefesselt hat und mir sehr schöne Lesestunden geschenkt hat.
Sehr empfehlenswert! :D


5 von 5 Sternen

1 Kommentar :

  1. Hallo Susanne, das ist auch eine tolle Rezension. I. Jardin schreibt sehr vielfältig, ihre Romane sind kaum zu vergleichen. Ich hab grad auf Amazon nun doch das Taschenbuch bestellen können. Ich könnte schwören, gestern war es nicht vorrätig, aber nun freue ich mich, dass es kommt. Liebe Grüße und dir eine schöne Woche, Bettina Hertz

    AntwortenLöschen