Dienstag, 25. November 2014

Kriegerherz (Drachenclan 2)

http://www.sieben-verlag.de

Preis: 12,90€ [D, Print] & 6,99€ [E-Book]
Seitenanzahl: 316
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Sieben Verlag
erschienen am: November 2014
ISBN: 978-3-864434-37-2

Hier geht's zum Buch bei Amazon

Hier geht's zum E-Book bei Amazon



Kurzbeschreibung

Der Drachenkrieger Liam ist auf der Suche nach Antworten und erhofft sich in Ägypten eben diese zu finden.
Aber mit was er nicht gerechnet hatte ist eine Frau die ihm nicht nur Widerworte entgegenschleudert sondern sein Herz in Flammen aufgehen lässt..



Cover

Das Cover ist mit seiner Düsteren Ausstrahlung und den zwei Liebenden im Vordergrund gut gewählt und auch der Kreis der mich an Feuer erinnert rundet das Gesamtbild harmonisch ab und macht mit dem Titel Lust auf mehr.



Charaktere

Liam ist ein Krieger der sehr gerne flirtet und es fällt ihm nicht schwer weibliche Bekanntschaften zu schließen. Aber nachdem er auf die Geheimnisvolle Fremde trifft ändert sich das schlagartig.

Andrea Pherson ist nicht nur sehr gebildet, sondern hat ein Geheimnis dass sie versucht vor anderen geheim zu halten.



Schreibstil

Die Autorin Paige Anderson hat einen wunderbar flüssigen Schreibstil der einen entführt in das Abenteuer Liams mit Andi was mir sehr gut gefällt und ich fand es toll das die Erzählperspektiven aus beiderlei Sichtweisen vertreten war.
Eine tolle Kombination mit einer spannenden Geschichte gemischt. Genau so soll es sein.



Meinung

Ein Geheimnis das es zu lüften gilt....

Erwartet hier unseren Drachenkrieger Liam, der auf der Suche nach Antworten in Ägypten landet.

Dort trifft er wie er anfänglich vermutet nicht auf Professor Pherson als Mann, sondern auf Andi alias Andrea Pherson selbst, die ihn mit ihrer ruhigen und auch zugleich abweisenden Art fasziniert.

Ihre roten Locken und ihre Blick brennen sich in seine Seele und er fühlt das diese Frau ein Geheimnis hat was er herausfinden will.

Aber da ist noch Andis aufdringlicher Begleiter David vor dem sie irgendwie Angst zu haben scheint was Liam verwundert den der hat sehr seltsame Ansichten über die Krieger seines Clans und versucht Andi von ihm fern zu halten.

Aber für seine Mission und sein Herz ist Andi alles andere als abkömmlich.

Und so kommemn sie gemeinsam einem Geheimnis auf die Spur die ihr Leben zueinander verändern wird...



Fazit 

Eine tolle Geschichte, die mich in ihren Bannn zog wie schon beim ersten und die ich nicht mehr aus der Hand legen konnte.



5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen