Sonntag, 18. Januar 2015

Collide - Unwiderstehlich

Piper

Preis: 9,99€ [TB] & 8,99€ [E-Book]
Seitenanzahl: 464
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Piper
erschienen am: November 2014  
ISBN: 978-3-492-30574-7

Hier geht's zum Buch bei Amazon

Hier geht's zum E-Book bei Amazon

Kurzbeschreibung

Emily Cooper beginnt einen neuen Lebensabschnitt in New York und möchte mehr mit ihrer Liebe Dillon dort verbringen.
Aber kaum in New York trifft sie auf den äußerst verführerischen millionenschweren Playboy Gavin Blake der sie von der ersten Minute an in seinen Bann schlägt.

Wird Emily sich für die Liebe oder die Routine entscheiden...



Cover

Das Cover ist sehr schön gestaltet mit den zwei vorne darauf. Mann und Frau die sich eng aneinander schmiegen und der Titel ist passend zum Inhalt und rundet das Gesamtbild harmonisch ab.



Charaktere
Emily Cooper ist jung und eine starke Frau die ihr Leben an der Seite ihres Freundes in New York beginnen will. Sie ist bodenständig und man merkt schnell das sie durch die Geschehnisse in einem Gefühlschaos hin und hergerissen wird.

Dillon ist ein selbstverliebter Macho der anderen gerne die Schuld in die Schuhe schiebt ob dem nun so ist oder nicht interessiert ihn nicht Er hat ständig den zwang alles kontrollieren zu wollen.

Gavin Blake ist zwar ein Playboy aber wenn es um Emily geht, entwickelt er starke Gefühle und nichts liegt ihm mehr am Herzen als das es ihr gut geht.



Schreibstil

Die Autorin Gail McHugh hat einen flüssigen bildhaften Schreibstil der einen schnell in die Geschehnisse mitnimmt in der Emilys Welt spielt und man hin und her gerissen ist von dem Gefühlschaos das in ihr tobt.



Meinung

Wenn Liebe einen unvorbereitet trifft wie ein Blitz...

Dann sind wir bei Emily Cooper die seit dem Tod ihrer Mutter die an Krebs verstarb sich für einen neuen Lebensabschnitt in New York entschied und zwar um bei ihrer großen Liebe Dillon zu sein.

Dillon ist sehr begeistert obwohl er mit seiner Kontrollsüchtigen Art Emily davon abhält gleich von Anfang an bei ihm zu wohnen wollen.

Aber das Dillon nicht nur ein toller Typ ist merkt Emily recht schnell und das er Geheimnisse vor ihr hat.

Aber dann taucht ein Charakter auf der mir sehr gut gefällt auch wenn es Klischeehaft ist und zwar Gavin Blake, seines Zeichens Playboy, gutaussehend und ein Typ zum Träumen.

Eben genau dieser Art erliegt Emily. Aber auch Gavin erliegt Emilys Charme ihrer Ausstrahlung und ein Liebeswirrwarr beginnt.

Denn Emily ist unsicher was Gavin angeht obwohl sie ihre Gefühle nicht leugnen kann und da wäre auch noch Dillon der ihr nach dem Tod ihrer Mutter so gut beigestanden hat und der sie immer mehr unterbuttert.

Wird Emily auf ihr Herz hören...



Fazit

Für mich eine tolle Geschichte und deshalb empfehlenswert... :D



5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen