Montag, 14. Dezember 2015

Essenz der Götter II

Impress

Preis: 3,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 370
Altersempfehlung: ab 14
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Impress
erschienen am: November 2015
ISBN:
978-3-646-60142-8

Kurzbeschreibung

**Romantisches Prickeln vereint mit griechischer Mythologie**

Eine dunkle Gefahr braut sich am Horizont zusammen. Größer noch als der seit Jahrtausenden tobende Krieg zwischen den Abkömmlingen der Götter und Titanen, in den Loreen seit wenigen Monaten verwickelt ist. Verstoßen aus dem Dorf der Divinus, ist sie als göttliche Nachfahrin plötzlich auf sich allein gestellt und fürchtet nichts mehr, als von ihren Feinden entdeckt zu werden. Bis auf den Verlust ihrer große Liebe Slash, dessen Überleben ungewiss ist. Doch Loreen steht vor einer weit größeren Prüfung, denn die aufziehende Dunkelheit bedroht nicht nur das Leben der Divinus und Titanus, sondern auch das eines jeden Menschen. Und es gibt nur einen Weg, die Welt zu retten…
(Auszug von Impress)


 

Cover

Das Cover ist sehr schön gestaltet mit dem Blauton der mit einen  hellen Licht ineinanderfließt und passend zu Loreen und ihre Kraft wie ich finde und ein Eyecatcher.

 

Schreibstil

Die Autorin Martina Riemer
hat einen flüssigen bildhaften Schreibstil der mich sehr schnell wieder mit ins geschehene genommen hat und ich nach den Ereignissen gespannt war was auf Loreen und ihre Freunde noch alles wartet und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht.
Für mich hat die Autorin diese Geschichte Klasse umgesetzt und die Gefühle der Charaktere waren sehr gut nachvollziehbar.


Meinung

Wenn sich ein altes Tor schließt, öffnet sich ein Neues...

Dann sind wir bei Loreen und dem Erwachen angekommen.
Denn Loreen ist nach dem Kampf erwacht und vier Tage danach noch immer sehr geschwächt von ihre verbrauchten Essenz bei dem Kampf.

Leider ist diese Energie die Lori im Kampf losgelassen hat nicht unbemerkt geblieben und Elderly hat sie im Ratsgebäude unterbringen lassen bis sie nach 4 Tagen in ihrem Gefängnis aufgesucht wird nur damit ihr eine gewisse Elderly mittelt das sie nicht nur Verstoßen ist von den Divinias sondern ab jetzt auf der Liste der Feinde steht und bei erneutem zusammentreffen auch demnach nicht mehr verschont werden wird.
Denn laut Elderly wäre der Kampfes Einsatz von Loris Essenz ein eindeutiger Beweis das sie eine Spionin der Titanus ist.
Genau dorthin lässt sie Elderly bringen und zwar ohne das sie noch einmal Abschied nehmen kann wird sie nach Neuseeland geschleppt und ausgesetzt.
Allein und immer noch geschwächt.

Wer von all dem nichts mitbekommt sind ihre Freunde die nicht wissen was Elderly und der Rat getan haben da sich zum Beispiel Slash noch immer bewusstlos im Lager befindet. Nachdem er aber erwacht, ist er nicht nur entsetzt sondern wählt gegen die Divinias und gegen Elderly die er so weder kennt noch akzeptieren kann.
Mit ihren eigenmächtigen Entscheidungen angeblich nur für die Divinias denkt sie es wäre in Ordnung.

In der Zwischenzeit ist aber bei Lori einiges los, denn in Neuseeland war die Vermutung dass sich dort Titanius aufhalten und diese Vermutung war wie Lori feststellen muss nicht unbegründet...

Eine tolle Fortsetzung über Liebe, Freundschaft und die Möglichkeit mehr als eine Tür zu öffnen und bereit zu sein aufeinander zu zu gehen. Für mich einfach Hammer und passend.
Ich liebe diese Geschichte.


Fazit 

Absolut empfehlenswert und Klasse geschrieben!!!

Die Reihenfolge

- Essenz der Götter I

- Essenz der Götter II

5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen