Sonntag, 17. Januar 2016

Die Chroniken der Seelenwächter: Schatten der Vergangenheit & Blutsbande

Greenlight Press

Preis: 9,90€ [D, Broschiert]
Seitenanzahl: 300
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Greenlight Press
Erschienen am: Dezember 2014
ISBN: 978-3958340510

Kurzbeschreibung

In dieser Fantastischen Fortsetzung befinden wir uns bei Jess, deren Leben vollkommen aus den Fugen geraten ist und den Seelen Wächtern die die Menschheit vor Schattendämonen beschützen.

Wie ja viele noch vor Vorgängerband wissen, ist Jess alles andere als froh über die Situation und noch in tiefer Trauer um Ariadne.
Denn sie war ihre Ziehmutter und ein sehr wichtiger Bestandteil, nachdem Jess Mutter einfach so verschwand.

Allerdings bleibt keine Zeit zur Trauer da es wichtige Entscheidungen zu treffen gilt und eine davon ist die sichere Unterbringung von Jess und Violet und da bleibt leider nur eine Möglichkeit und zwar in der Nähe von Jaydee.


Cover 

Das Cover ist sehr passend zum Inhalt wie ich finde.
Sei es jetzt vom Titel oder dem wie es scheint Mädchen unter Wasser, das sich aber bei genauerer Betrachtung als etwas anderes herausstellt! ;)
Für mich ein Eyecatcher!!!


Schreibstil

Die Autorin Nicole Böhm
hat ein wunderbar flüssigen Schreibstil der mich gleich wieder bildhaft mit ins geschehene genommen hat und ich liebe diese Spannung.
Für mich eine gelungene Fortsetzung der Lust auf mehr macht und mich gleich dazu bringt den nächsten Band zu lesen!
Für mich  absoluter Suchtfaktor.
Denn man will wissen was passiert als nächstes.

 

Meinung

Wenn Deine gesamte Welt auf den Kopf gestellt wird....

Dann sind wir wieder bei der 18-Jährigen Jessamine angekommen, die eigentlich nur ein Geheimnis über das Verschwinden ihrer Mutter aufdecken wollte.

Eigentlich...

Denn nun steht Jess wie Jessamine mit Spitznamen heißt vor den Trümmern ihres bisherigen Lebens und muss einen weiteren Tod einer geliebten Person verkraften und zwar den Tod ihrer Ziehmutter Ariadne die bei dem Kampf mit Joanne tödlich verletzt wurde.

Einzig und allein Jaydee weiß was Ariadne noch kurz vor ihrem Tod gesagt hat und genau das will Jess nicht mehr aus dem Kopf. Denn er als Seelenwächter hätte erdoch die Möglichkeit gehabt sie zu retten oder nicht.

Genau das beschäftigt Jess in ihrer Trauer und längst vergangene Erinnerungen an ihre verschollene Mutter und Alpträume plagen sie. Da kann ihr auch Violet nur bedingt Trost als ihre Freundin und Fylgia bieten.

Zum Glück ist aber auch Illay eingetroffen zusammen mit den Wächtern aus einem Zirkel von London deren Oberhaupt Logan ist und ihnen bei der Aufklärung des seltsamen Kraftfeldes der Dämonen hilft, das drei Seelenwächter ins Krankenhaus gebracht hat und die Frage was hier genau vor sich geht.

Jaydee ist auch mit der Frage beschäftigt woher diese Ariadne ihn gekannt hatte und von ihm wusste. Allein schon die Aussage einer Prophezeiung hatte ihn stutzig gemacht und er selbst erhofft sich mehr Infos.
Aber keiner, weder er noch Jess wissen wer diese geheimnisvolle Coco sein soll.
Illay versucht in der Zwischenzeit die Leiche und die Spuren zu verwischen, da er befürchtet dass Joanne bald auftauchen wird und mit der Folterei und der Frage wo das Versteck der Seelenwächter sich genau befindet fortfahren möchte.
Dazu will er Jess und Violet in Sicherheit wissen und da bleibt nur ein Ort wo sie hin kann und zwar das Domizil in Arizona wo auch Jaydee wohnt.

Aber Jess weiß, dass sie sich ihren Ängsten und ihren widersprüchlichen Gefühlen ihm gegenüberstellen muss und willigt ein.
Jaydee hat in der Zwischen Zeit mit Benjamin Walker zu tun, der viel zu viel gesehen hat als für ihn gut wäre und der Wahrheit auf den Grund gehen will.

Wird es Ihnen gelingen Licht ins Dunkel zu bringen oder weiß einer der Seelenwächter mehr als manche ahnen...

Für mich eine sehr gelungene Fortsetzung über die Seelenwächter und die Manipulation von den Schatten Dämonen und wie sie versuchen den Seelenwächtern zu schaden.
Es hat mir sehr gut gefallen und auch das sich die Protagonisten immer weiter entwickeln und sich ihre Gefühle verstärken.
Denn Jaydee kämpft immer noch gegen sein Gefühlschaos wenn es um Jess geht an. Und auch Jess ist tapfer, denn ihr Leben hat sich von grund auf verändert und sie muss lernen neue Menschen in ihr Leben zu lassen und mehr zu akzeptieren und zu handeln.

 

Fazit

Absolut empfehlenswert und einfach nur Suchtfaktor die Reihe!!!

Die Reihenfolge
- Die Chroniken der Seelenwächter, TB1: "Die Suche beginnt" & "Schicksalsfäden"
- Die Chroniken der Seelenwächter, TB2: Schatten der Vergangenheit & Blutsbande
- Die Chroniken der Seelenwächter, TB3: "Die Prophezeiung" & "Spiel mit dem Feuer"
- Die Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 5: "Zwischen den Fronten" & "Liebe vs. Vernunft"
- Die Chroniken der Seelenwächter, Taschenbuch 6: "Bruderkampf" & "Die Erlösung"
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 7: Tod aus dem Feuer
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 8: Machtkämpfe
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 9: Zwischen den Fronten
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 10: Liebe vs. Vernunft
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 11: Bruderkampf
- Die Chroniken der Seelenwächter - Band 12: Die Erlösung 

 

5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen