Freitag, 10. November 2017

Holmes und ich – Unter Verrätern


Preis: 18,95€ [D, GB] & 14,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 352
Meine Wertung: 5/5
     
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
 
Vom Hersteller empfohlenes Alter:  Ab 14 Jahren  
erschienen am: April 2017
ISBN:
978-3423761642

Kurzbeschreibung

Nach den dramatischen Ereignissen, versuchen Jamie und Charlotte ihre Ferien zu genießen, aber der Schatten holt Charlotte immer wieder ein und legt eine Düsternis und abgegrenztheit zwischen die beiden Freunde. Denn Jamie hat das Gefühl das da mehr wäre, wenn nicht dieser schreckliche Zwischenfall gewesen wäre.
Wenn Charlotte ihr Traumatische Erlebnisse verarbeiten könnte und sich dafür professionelle Hilfe holen würde, würde es ihr vielleicht besser gehen. Aber Charlotte denkt gar nicht daran und nimmt Jamie nachdem sie bei ihm waren mit in die Grafschaft Sussex, um ihn ihrer Familie vorzustellen.

An sich keine leichte Zeit, denn man empfängt ihn, wie Charlotte bei ihm, nicht immer mit offenen Armen.
Mitten bei diesem Wirrwarr taucht auch noch Charlottes Onkel auf und ist kurze Zeit später einfach Spurlos verschwunden.

Ein Fall zur richtigen Zeit, geht es beiden durch den Kopf. Nur dieser Fall könnte gefährlicher sein als der vorherige.



Cover

Das Cover zeigt für mich Holmes und Watson, wie sie beide  wartend in die Zukunft schauen. Für mich mit den zwei uns dem Dunklen Hintergrund und dem Farbspiel gelungen.



Schreibstil

Die Autorin Brittany Cavallaro hat einen bildhaften und sehr spannenden Schreibstil, der die Gefühlsstruktur nach den Erlebnissen beider sehr gut darstellt und umgesetzt hat.
Sei es in Gesten oder in der inneren Zerrissenheit der Protagonisten. Die Charakteristika beider wurde dadurch weiter entwickelt und trotz allem, bleiben manche Gedanken der beiden noch immer im Verborgenen. Wobei Watson eher einem offenen Buch gleicht und seine Gefühle nicht so gut im Zaum halten kann. Aber bei Charlotte merkt man die innere Zerrissenheit und das sie sich verschliesst und dann wieder öffnet. Allerdings kostet sie das manches Mal Überwindung, da sie so gar nicht sein will. Sehr interessante Kombi die beiden und ich muss sagen dass mir die Weiterentwicklung in Form des zweiten Bandes sehr gut gefallen hat, mit einem neuen Fall und alten Bekannten.


Meinung

Wenn ein neuer Fall wartet ...

Dann sind wir bei Jamie Watson und Charlotte Holmes, die im Moment Ferien haben nach den aufregenden Strapazen ihre gerade erst letzten Falls, wo sie beinahe ihr Leben gelassen hätten.
Diese Traumatischen Erlebnisse, die insbesondere Charlotte durchlebt hat, sind tief in ihr verankert und sie zieht sich von Jamie immer mehr zurück, obwohl sie ihn eigentlich nicht von sich stoßen will.

Jamie dagegen ist verwirrt über die Gefühlsschwankungen von Charlotte und weiß aber auch das sie Zeit braucht und auch eventuell eine Therapie. Aber Charlotte wiegelt ab und beide lernen ihre Familien kennen.
Das Jamies Mum nicht von Charlotte begeistert ist, war ja schon zu erwarten, aber umgekehrt ist Charlottes Familie nicht begeistert von Jamie und ein Spießrutenlauf beginnt bei all dem Gefühl Wirrwarr.

Dabei kommt Hilfe an in Form von Charlottes Onkel Leander, der sich mal wieder sehen lässt und Jamie ist froh, denn Leander war der beste Freund seines Vaters und so erhofft sich Jamie einen guten Austausch in der eher trüben Gegend um die Grafschaft Sussex wo sich der Landsitz der Holmes befindet.
In dem Herrenhaus kommt sich Jamie ziemlich verloren vor und auch mit der gehobenen Gesellschaftsschicht fehl am Platze. Charlotte weiß das und nimmt es in Kauf das er bei ihr ist, denn sie braucht ihn. Leider verschwindet Onkel Leander auf mysteriöse Weise und die beiden sind sogar froh endlich wieder ermitteln zu können. Aber auf welche Geheimnisse sie stoßen, ist selbst für die beiden eine Überraschung.

Sehr gelungen und anschaulich, kann ich mich in die trübe Stimmung im Landsitz der Holmes vertiefen und bin froh dass wir nicht so leben. Nichts gegen solche Gebäude zum Anschauen, aber zum Leben ist mir eine Größe  Übersichtlicher lieber.😉



Fazit 

Eine Tolle Fortsetzung!!! 💖
Eine verzwickte Situation, ein Plan und ein seltsames verschwinden erwarten hier Holmes und Watson.

5 von 5 Sternen

 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen